Startseite » Ratgeber » Was leistet das Wissensportal Digipedia für den Kundenservice?
Was leistet das Wissensportal Digipedia für den Kundenservice?

Was leistet das Wissensportal Digipedia für den Kundenservice?

In der Wissensdatenbank Digipedia halten sowohl Support-Mitarbeiter als auch Software-Entwickler ihre Erfahrungen fest, die sie bei der täglichen Fehlersuche und Problembehebung gewonnen haben. Die Datenbank besteht aus zahlreichen Dokumenten, die Problemlösungen beschreiben und über Hyperlinks auf ähnliche Vorfälle verweisen. Außerdem sind die Mitarbeiter in der Lage, sich über eine Freitext-Recherche problemorientiert sehr schnell und sehr eingehend mit der Materie zu beschäftigen.

Die Troubleshooting-Guides bilden ab, was es zu tun gibt. Falls zum Beispiel das PACS Bilder bzw. einen bestimmten Bildtyp nicht annimmt, sind in Digipedia bereits Ablaufpläne hinterlegt, die einzeln überprüft werden können. „Mit Hilfe der Wissensdatenbank haben wir bei neuen Mitarbeitern sehr kurze Einarbeitungszeiten. Das ist uns wichtig, denn das Team ist innerhalb der letzten Jahre beständig gewachsen.“ freut sich Rainer Kasan. Auf Digipedia ist der Digithurst Geschäftsführer besonders stolz. „Da stecken wir viel Arbeitsleistung rein. Doch damit schaffen wir eine Infrastruktur, die den Kundenservice sehr effektiv gestaltet.“ Ein gewisser Prozentsatz der Einnahmen aus Softwarepflege-Verträgen fließt in die Verbesserung der Dienstleistungsstruktur, welche unter anderem das interne Wissensportal Digipedia umfasst.

Über Support-Team

Support-Team
Das Support-Team unterstützt Digithurst Anwender bei der Software-Bedienung und Anpassung. Dank zentraler Rufannahmestelle, modernem CRM-System und internem Wissensportal ist guter Service garantiert. Alle Mitarbeiter sind hochqualifizierte Fachkräfte, die über eine Zertifizierung zum Medizinprodukteberater verfügen und sich regelmäßig weiterbilden. Sie haben Fragen an unser Support-Team? Schreiben Sie an: support@digithurst.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*