CORONA-KRISE
Startseite » Ratgeber » Meldung » Corona-Krise: Wir sind wie gewohnt für Sie da
Corona-Krise: Wir sind wie gewohnt für Sie da

Corona-Krise: Wir sind wie gewohnt für Sie da

Als eines der ersten Bundesländer hat Bayern beschlossen, vom 16. März bis zum 19. April 2020 alle Schulen zu schließen. Unser Digithurst Support ist in diesem Zeitraum wie gewohnt für Sie da.

Auch wir verfolgen die Entwicklungen rund um das Corona-Virus sehr genau und haben entsprechende Vorkehrungen getroffen, um unsere Mitarbeiter*innen zu schützen und gleichzeitig die Kundenbetreuung sicherzustellen. Denn wir sind uns der Verantwortung bewusst, dass unsere Kunden in dieser Situation besonders auf unsere RIS & PACS sowie eHealth Lösungen angewiesen sind. Unseren Support erreichen Sie daher zu den gewohnten Uhrzeiten und auf den üblichen Kommunikationskanälen.

Unsere Schutzmaßnahmen

Unsere Belegschaft arbeitet vorwiegend von zuhause aus. Meetings finden größtenteils nur noch per Videokonferenz statt. Des Weiteren verzichten wir auf alle nicht zwingend erforderlichen Dienstreisen und Kundenbesuche. In unserer Firmenzentrale führen wir derzeit keine Schulungen durch und empfangen auch keinen Besuch. Geplante Dienstreisen, Kundenbesuche, Schulungen u.ä. haben wir verschoben oder weichen auf digitale Kommunikationsmöglichkeiten aus.

Gemeinsam werden wir diese Herausforderung meistern. 

 

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns:

 

 

Über Support-Team

Support-Team
Das Support-Team unterstützt Digithurst Anwender bei der Software-Bedienung und Anpassung. Dank zentraler Rufannahmestelle, modernem CRM-System und internem Wissensportal ist guter Service garantiert. Alle Mitarbeiter sind hochqualifizierte Fachkräfte, die über eine Zertifizierung zum Medizinprodukteberater verfügen und sich regelmäßig weiterbilden. Sie haben Fragen an unser Support-Team? Schreiben Sie an: support@digithurst.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*