Startseite » Specials » Patienten-CD ablösen und Kosten sparen
Patienten-CD ablösen und Kosten sparen

Patienten-CD ablösen und Kosten sparen

CDs mit den DICOM Bildern von Patienten sind kostenintensiv, aber dafür oft unlesbar oder unauffindbar. Wie Sie die Patienten-CD in Ihrer Radiologie allmählich ersetzen und dadurch Kosten sparen.

Wenn Sie die Patienten-CD nach und nach mit HealthDataSpace – der Health Cloud mit Datenschutzgütesiegel – ersetzen, gestalten sich Ihre Arbeitsabläufe effizienter und Kosten für Brennroboter, CD-Handling oder Materialverbrauch verringern sich wesentlich. Dabei erkennt HealthDataSpace eigenständig, ob der untersuchte Patient bereits ein Nutzerkonto besitzt. Dementsprechend übermittelt HealthDataSpace die DICOM Bilder und Befunde an das Patientenkonto. Falls der Patient keine kostenlose Mitgliedschaft bei HealthDataSpace wünscht, werden seine DICOM Bilder automatisch an den Brennroboter für Patienten-CDs übertragen. Neue HealthDataSpace-Konten eröffnen Sie bei Bedarf bequem und schnell. Mehr Informationen zu HealthDataSpace als Alternative zur DICOM-CD >>

 

Über Redaktionsteam

Das Redaktionsteam umfasst Digithurst und Telepaxx Mitarbeiter verschiedener Abteilungen. Fragen, Feedback und Anregungen gerne an: marketing@digithurst.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*