CORONA-KRISE
Startseite » Specials » Digithurst stellt kostenfrei RIS & PACS für Heimarbeitsplätze zur Verfügung
Digithurst stellt kostenfrei RIS & PACS für Heimarbeitsplätze zur Verfügung

Digithurst stellt kostenfrei RIS & PACS für Heimarbeitsplätze zur Verfügung

Digithurst bietet allen Kunden seine Software eRIS und teamCRAFT für zusätzliche Heimarbeitsplätze kostenfrei an für die Dauer der Corona-Krise.  

Sollten Sie oder Ihre Mitarbeiter*innen aufgrund der aktuellen Lage zuhause arbeiten, stellen wir Ihnen unsere Software dafür ab sofort kostenfrei zur Verfügung. „Einige unserer Kunden verwenden eRIS und teamCRAFT regelmäßig auch daheim. All denjenigen, die bisher noch nicht im Homeoffice arbeiten, möchten wir mit unserem Angebot die Entscheidung für einen Heimarbeitsplatz erleichtern. Auf diese Weise wollen wir unsere Kunden, ihre Mitarbeiter*innen und ihre Patienten dabei unterstützen, sich vor Infektionen mit COVID-19 zu schützen und die Weiterverbreitung zu verhindern.“, sagt Digithurst Geschäftsführer Rainer Kasan.

Sie wollen eRIS und teamCRAFT kostenfrei an Heimarbeitsplätzen verwenden?

Kontaktieren Sie einfach unseren Support:

 

 

Über Redaktions-Team

Redaktions-Team
Das Redaktionsteam umfasst Digithurst und Telepaxx Mitarbeiter verschiedener Abteilungen. Fragen, Feedback und Anregungen gerne an: marketing@digithurst.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*