Corona-Soforthilfe
Startseite » Anwenderberichte » Welche RIS & PACS Software von Digithurst nutzen die Radiologie Muldental sowie Neu-Isenburg
Welche RIS & PACS Software von Digithurst nutzen die Radiologie Muldental sowie Neu-Isenburg

Welche RIS & PACS Software von Digithurst nutzen die Radiologie Muldental sowie Neu-Isenburg

2017 haben wir besonders viele Praxen mit Digithurst RIS & PACS Software ausgestattet. Darunter die Radiologie Muldental und die Privatpraxis Neu-Isenburg, welche wir hier kurz vorstellen möchten.

2016 haben wir Digithurst fit für die Zukunft gemacht. Neben softwarebasierten Verbesserungen wie eRIS Quick-CheckIn, was die Patientenanmeldung um ein Fünffaches beschleunigt, verbinden wir unsere RIS & PACS Software mit der Health Cloud. So entstehen künftig neue Services wie beispielsweise die Online-Terminvergabe für Überweiser und Patienten. Und diesen ganzheitlichen Ansatz der umfangreichen Digithurst Produktfamilie visualisieren auch unsere neuen Produkt-Icons.

Sehr gefragt: Pay-per-Study Bezahlmodell

Besonders gut kommt bei Interessenten das flexible Bezahlmodell Pay-per-Study an. Denn das richtet sich ganz individuell nach deren Bedürfnissen. Sie zahlen nur pro durchgeführte Untersuchung. Keine versteckten Kosten, Grundgebühren oder Mindestlaufzeiten. Und das Beste: Softwarepflege, Kundenservice und beliebig viele Arbeitsplatz-Lizenzen sind bei Pay-per-Study inbegriffen.

eRIS & teamCRAFT für Radiologie Muldental und Neu-Isenburg

Seit Anfang 2017 versorgen wir die Radiologie Muldental an ihren zwei Standorten Grimma und Wurzen mit Digithurst RIS & PACS Software. Dabei haben wir vom bestehenden PACS auf unser teamCRAFT umgestellt sowie eRIS und eTERMIN eingeführt. Des Weiteren haben wir eine Anbindung an die Muldentalkliniken geschaffen.

In der neu eröffneten Privatpraxis mit den Standorten Neu-Isenburg und Frankfurt-Nordend haben wir unsere kompletten RIS & PACS Lösungen installiert.

 

 

Foto: ©photodune.net / ollyi

Über Support-Team

Support-Team
Das Inhouse Support-Team unterstützt Digithurst Anwender bei Software Konfiguration, Erweiterung und Schulungen. Dank modernem Kundenportal, interner Wissensdatenbank und kurzen Wegen zur Entwicklung ist guter Service garantiert. Alle Fachkräfte sind geschulte Medizinprodukteberater. Bei Fragen schreiben Sie an: support@digithurst.de