Telematik-Infrastruktur
Startseite » eRIS-Doctolib-Schnittstelle

eRIS-Doctolib-Schnittstelle

Sie möchten:

  • mehr Patienten anmelden?
  • Ihr Praxispersonal entlasten?
  • Ihre Geräte optimal auslasten?
Monitor_eRIS-freisteller

Verbinden Sie den Online-Terminkalender mit Ihrem Radiologie-Informationssystem!

Erhöhen Sie in nur 3 Monaten Ihre Patientenzahl und entlasten Sie dabei Ihr Praxispersonal – mit der eRIS-Doctolib-Schnittstelle!

Mehr Patienten anmelden

Der Online-Terminkalender von Doctolib ist dank der gemeinsamen Schnittstelle so gut mit dem Radiologie-Informationssystem eRIS verbunden, dass Ihr Anmeldepersonal wertvolle Zeit spart und Patientendaten nicht mehr doppelt pflegen muss. Patient:innen buchen bequem Termine für Untersuchungen selbst – überall und jederzeit. Doctolib benachrichtigt Patient:innen automatisch bei Terminänderungen.

Praxispersonal entlasten

Sie übermitteln die Termin- und Auftragsdaten aus Doctolib einfach per Knopfdruck an eRIS. Dabei geht es direkt zur eRIS Karteikarte des Patienten – mit relevanten Zusatzinformationen. Änderungen an Patientenstammdaten überträgt eRIS automatisch an Doctolib zurück. Aus der eRIS Karteikarte gelangen Sie per Knopfdruck direkt zur Doctolib Terminvergabemaske, darin wurden die Patientendaten aus eRIS bereits übernommen.

Geräte optimal auslasten

Die digitale Warteliste informiert Patient:innen über kurzfristig frei gewordene Termine. Aber auch Kapazitäten sowie Raum- und Gerätemanagement lassen sich mit Doctolib effizient und individuell planen. So können Sie dank der Ressourcen-Funktionen z.B. bestimmte Untersuchungen auch kurzfristig freigeben, wenn ein Gerät nicht vollständig ausgelastet ist.

Rainer-Kasan_500x500

„Die gemeinsame eRIS-Doctolib-Schnittstelle bietet unseren Kunden einen großen Mehrwert und zeigt einmal mehr, wie wichtig Interoperabilität und firmenübergreifende Zusammenarbeit im Gesundheitswesen sind.“
Rainer Kasan, Gründer und Geschäftsführer von Digithurst

Ja, zeigen Sie mir die Webdemo:

Vor- und Nachname

Gesundheitseinrichtung

Email-Adresse

Telefonnummer

Digithurst entwickelt seit über 30 Jahren RIS & PACS Software und vermehrt auch eHealth Services. Diese richten wir stets an den Bedürfnissen unserer mehr als 300 Kunden aus. Gemeinsam mit Doctolib erfüllen wir jetzt Ihre hohen Erwartungen an den Patienten-Terminservice – mit der eRIS-Doctolib-Schnittstelle.

Doctolib wurde 2013 in Frankreich gegründet und gehört heute zu den führenden E-Health-Unternehmen in Europa. Der deutsche Hauptsitz befindet sich in Berlin. Das Unternehmen unterstützt Ärzt:innen und Kliniken mithilfe einer intelligenten Softwarelösung darin, effizienter, produktiver und ressourcenschonender zusammenzuarbeiten. Über das Online-Portal und die Doctolib App können Patient:innen bei einer Gesundheitsfachkraft ihrer Wahl sowohl Vor-Ort-Termine als auch kostenlose Videosprechstunden vereinbaren und verwalten. Jeglicher Arzt-Patienten-Kontakt über Doctolib erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung. Auf die Daten von Ärzt:innen und Patient:innen hat das Unternehmen zu keinem Zeitpunkt Zugriff. In Deutschland nutzen bereits etwa 14.000 Ärzt:innen und monatlich 5 Millionen Patient:innen das Online-Buchungsportal für Arzttermine. Weitere Informationen über Doctolib finden Sie unter www.doctolib.de oder unter www.info.doctolib.de